dieSuse

Eierlegende Wollmilchsäue sind ja an sich großer Quatsch, weil: gibt es gar nicht! Aber jetzt mal unter uns, wie würdet ihr eine Maschine nennen, die keinen Gestank macht, sondern Ökostrom frißt, die nicht lärmt, sondern schnurrt, die dafür sorgt, dass man anziehen kann, was man tatsächlich möchte, die einen tiefenentspannt macht, obwohl man eigentlich arbeitet und die noch dazu jedem, dem ich etwas von ihr mitbringe ein kleines Glück bereitet? Jetzt mal ehrlich, also wenn es keine eierlegenden Wollmilchsäue gibt, dann ab jetzt wenigstens einen Blog für derart ominöse Maschinen!

Leggings juchee

Leggings kann frau nie genug haben heißt es. Gleiches gilt wohl auch für die Mädchen, denn seit Tagen mache ich nichts anderes als sie zu nähen. Ich kann sie nicht mehr sehen! Obwohl.. eigentlich schon, denn sie sind so herrlich verschieden. Einfarbig oder bunt, geringelt, mit Sternchen, mit Pünktchen oder lustigen Mustern. Allesamt auf jeden Fall bequem und praktisch und wunderbar.

Kostenlose Schnittmuster gibt es einige im Internet zu finden. Für große und kleine Damen gibts eines byGraziela.